23. Januar 2023

Am vergangenen Sonntag stand für uns der Hallenspieltag in Karlsdorf-Neuthard an. Hier mussten wir uns mit dem SV Oberderdingen, dem FC Viktoria Odenheim, der FzG Münzesheim und dem SV Kickers Büchig messen. Mit einem deutlichen 7:0 Sieg gegen Oberderdingen gelang uns ein sehr guter Einstieg in den Spieltag. Danach galt es gegen Odenheim zu bestehen. Nachdem wir hier eine 2:0 Führung herausspielen konnten, nutzte unser Gegner eine kurze Schwächephase von uns aus und kam auf 2:1 heran, ehe wir mit dem 3:1 alles klarmachen konnten. Anschließend bekamen wir es, wie schon am letzten Sonntag in Mingolsheim, mit der FzG Münzesheim zu tun. Es entwickelte sich ein intensives Spiel mit den besseren Chancen für unsere Truppe. Aufgrund fehlender Klarheit vor dem Tor, mangelnder Chancenverwertung und auch etwas Pech im Abschluss, sah es hier lange nach einem torlosen Unentschieden aus. Kurz vor Schluss gelang uns dann doch der viel umjubelte Treffer zur 1:0 Führung. Diese hatte jedoch nicht lange Bestand, wenige Sekunden vor Ablauf der Spielzeit konnten die Freizeitgestalter noch ausgleichen und sich somit ein Remis erkämpfen. Im letzten Spiel trafen wir dann auf Büchig. Mit einer konzentrierten Leistung konnten wir abschließend einen zu kaum einem Zeitpunkt gefährdeten 3:0 Sieg einfahren. Respekt hierbei auch für unseren Keeper, welcher in der Schlussphase beim Entschärfen eines Eckballs schmerzhafte Bekanntschaft mit dem Torpfosten machen musste und dennoch bis zum Abpfiff auf die Zähne biss. Somit beendeten wir den Spieltag ungeschlagen und mit nur zwei Gegentoren. Sehr gut gemacht Jungs, weiter so! FB

Kategorien
Autor

Manuela Brecht

Beitragsautor

Premium-Partner

Kooperationspartner

Wir unterstützen

Anzeigen

Fußball WM 2022 auf wm-em-wetten.de
sportwetten-einzahlung.com
www.wett-bonus.com
Sponsoren & Allgemeines

© 2021 by FC Germania Forst 1909 e.V.

Design & Technische Realisierung