Mahl wieder getroffen

19. Mai 2022

FC Forst II – FC Huttenheim 2:1

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das der FC Germania Forst 2 mit 2:1 gegen den FC Huttenheim gewann.

Patrick Mahl brachte die Mannschaft von Coach Marcel Gentner in der 15. Minute nach vorn. Am Zwischenstand änderte sich weiter nichts, sodass dieser auch gleichzeitig der Pausenstand war. In der 89. Minute erhöhte Anton Schneider auf 2:0 für Forst 2. Kurz vor Ultimo war noch Emre Dogan zur Stelle und zeichnete für das erste Tor von FC Huttenheim verantwortlich (90.). Schließlich strich FC Germania Forst 2 die Optimalausbeute gegen die Elf von Trainer Nurcan Esen ein.

Das Ergebnis hatte Auswirkungen auf die Tabelle, in der FC Germania Forst 2 auf den dritten Rang kletterte. Nur viermal gab sich die Heimmannschaft bisher geschlagen.

Kurz vor Saisonende besetzt FC Huttenheim mit 28 Punkten den sechsten Tabellenplatz.

Mit insgesamt 53 Zählern befindet sich FC Germania Forst 2 voll in der Spur.

Nächster Prüfstein für FC Germania Forst 2 ist FC Germania Karlsdorf 2 (Sonntag, 13:00 Uhr).

Kategorien
Autor

Daniel Hess

Beitragsautor

Premium-Partner

Kooperationspartner

Wir unterstützen

Anzeigen

Fußball WM 2022 auf wm-em-wetten.de
sportwetten-einzahlung.com
www.wett-bonus.com
Sponsoren & Allgemeines

© 2021 by FC Germania Forst 1909 e.V.

Design & Technische Realisierung