25. November 2021

FC Germania Forst – JSG Germania Neureut/Fortuna Kirchfeld 2 : 0 ( 0 : 0 )

Mit einem starken Auftritt präsentierte sich die im Abstiegskampf befindliche
Jugendspielgemeinschaft aus den Karlsruher Stadtteilen. Bereits im Vorfeld wurde auf die Gefahr
eines allzu sorglosen Auftritts hingewiesen. Diese Besorgnis hatte dann auch leider während der
gesamten erste Hälfte Bestand und zum Glück konnten die Gäste wegen unserer Schläfrigkeit kein
Kapital schlagen. Einzig ein Weitschuss aus zwanzig Metern von Dominik Kallinich brachte Gefahr auf
das gegnerische Tor. Nach eindringlichen Worten in der Halbzeitpause kamen wir mit mehr Schwung
aus der Kabine. Daraus resultierte auch gleich mehr Druck auf den Gegner und es konnten zudem
zumindest einige Torchancen generiert werden. Ein Freistoß von der 16-Meter-Linie wurde von
unserem Kapitän Arda Belek zwar noch über das Tor zelebriert, jedoch ein paar Minuten später
konnte er den Ball nach einer Flanke mit seinem langen Bein über die Linie drücken. Diese
Erleichterung konnte jedem Spieler vom Gesicht abgelesen werden. In der Folgezeit mussten wir
aber noch einige brenzlige Situationen überstehen, denn wir waren anschließend fast nur in die
Defensive gedrängt. Erst als ein Konter kurz vor dem Abpfiff durch ein Eigentor erfolgreich
abgeschlossen wurde, war der Sieg gesichert.
Nun sind wir nach der abgeschlossenen Hinrunde zu Hause weiterhin ungeschlagen und haben sogar
die beste Abwehr der Landesliga. Ob dies auch noch nach dem letzten Spieltag im Jahr 2021
bestehen bleibt, hängt allein von uns selbst ab. Auf keinen Fall dürfen wir überheblich auftreten und
uns nicht von dem hohen Auswärtssieg aus der Vorrunde blenden lassen. Nur mit der nötigen
Einstellung können wir einen gelungenen Jahresabschluss feiern.
Es spielten: Romy Bräutigam (TW), Dominic Taubert, Arda Belek (C), Dominik Kallinich, Elias Böser,
Ben Bunnag, Gianluca Miucci, Adrian Fischer, Mark Mizioch, Polat Dogan, Marin Wack, Julian Marx
(ETW), Fabian Härter, Julius Lenhardt, Silvio Kalac, Silas Lackas, Jonas Vogt
Schiedsrichter: Giuseppe Gennari (FC Germania Karlsdorf), Tore: 1:0 Arda Belek (44.), 2:0 Henrik
Frank (67./Eigentor), Besondere Vorkommnisse: Gelbe Karten: Mark Mizioch (46./Forst), Arda Belek
(61./Forst), Adrian Fischer (66./Forst)
JB

Kategorien
Autor

Daniel Hess

Beitragsautor

Premium-Partner

Kooperationspartner

Wir unterstützen

Anzeigen

Sponsoren & Allgemeines

© 2021 by FC Germania Forst 1909 e.V.

Design & Technische Realisierung