10. November 2021

TSV Rinklingen II – FC Forst III

Mit einem 3:1-Erfolg im Gepäck ging es für den FC Forst 3 vom Auswärtsmatch beim TSV Rinklingen 2 in Richtung Heimat. 

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag TSV bereits in Front (2. Minute). Fortan war der fC tonangebend und vergab mehrere Chancen zum Ausgleich. Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Yannik Rausch per Kopf zur Stelle (40.) und erzielte das wichtige 1:1. Marco de Pierri Rizzello war es, der in der 49. Minute das Spielgerät im Gehäuse von TSV Rinklingen 2 unterbrachte. Raphael Riffel versenkte die Kugel zum 3:1 für den FC (79.). Zum Matchwinner avancierte Sebastian Herberger, der alle drei Treffer mit einem Standard vorbereitet. Alle 3 Torschützen trafen übrigens per Kopf.

Mit dem Sieg baute Forst 3 die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Seit sieben Begegnungen hat Forst 3 das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Kategorien
Autor

Daniel Hess

Beitragsautor

Premium-Partner

Kooperationspartner

Wir unterstützen

Anzeigen

Sponsoren & Allgemeines

© 2021 by FC Germania Forst 1909 e.V.

Design & Technische Realisierung